schloss tirol

Pflichtbesuch in Dorf Tirol

Von hier aus wurde über eine sehr lange Zeit im Mittelalter das Land Tirol regiert- somit liegt auf der Hand, dass dieses prächtige Schloss- in ebenso prächtiger Lage auf das Landesmusem für Archäologie beherbergt!

Wer das Landesmuseum für Kultur- und Landesgeschichte auf Schloss Tirol besuchen will, soll sich viel Zeit einplanen! Schon die Ankunft ist erlebenswert: Es geht zu Fuss durch Dorf Tirol, von wo sich ein malerisch gelegener Spazierweg dem Hang entlang zum Schloss Tirol schlängelt.
Vorbei an Weinreben und durch einen in den Fels gehauenen Tunnel muss man noch den „Köstengraben“ überqueren, von dort geht es hoch zum Schloss.
Das Landesmuseum wartet mit einzigartigen Exponaten aus ganz Südtirol auf, welche aus einem Zeitraum von der Stein- bis zur Neuzeit stammen.

Die historischen Gemäuer von Schloss Tirol bieten mit seiner modernen Museumseinrichtung ein ideales Ambiente hierfür, man durchwandert staunend das ganze Schloss vom majestätischen Rittersaal bis hoch zum Bergfried. Sehenswert die Aussicht auf Dorf Tirol und das Meraner Talbecken aus den vielen Fenstern!

Info


Landesmuseum Schloss Tirol
Schlossweg 24
I–39019 Tirol (BZ)
Tel: +39-0473-220221

Zeiten


Geöffnet vom 15. März bis zum 11. Dezember von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr.
(Im August 10:00 – 18:00 Uhr)